zur Startseite Kopf kopf radler  
zur Startseite Legasthenie Dyskalkulie AD(H)S Hirnleistungstraining kopf Fortbildungen Termine Produkte
   
rotLinien
rot
Referenzen Startseite | Kontakt | Referenzen | Links
Home » Referenzen
PfeilStartseite
PfeilProdukte
  PfeilSenso-X
  Pfeilweitere Produkte
  Pfeilzum Shop von Neurofeedback-Partner

Senso-X

PC-Spiel zum Testen und Trainieren der zentral-auditiven Verarbeitung

Bei Legasthenie (LRS), Dyskalkulie, Rechenschwäche, Sprachentwicklungsver-zögerung, bestimmte Formen vo n Aphasie, Hirnleistungsstörungen, insbesondere Kurzzeitgedächtnisproblemen

mehr dazu mehr dazu

Shop

Der Shop von Neurofeedback-Partner

Viele Produkte zum Thema ADHS, Legasthenie, Dyskalkulie, Lese- und Rechtschreibschwäche, Hirnleitungstraining und Neurofeedback.

mehr dazu mehr dazu

 

Infos zu Legasthenie
LRS
Dyskalkulie
Rechen-
schwäche
ADS
ADHS
Neurofeedback

Fortbildungen
Ergotherapie

 

 

Infos zu Legasthenie
LRS
Dyskalkulie
Rechen-
schwäche
ADS
ADHS
Neurofeedback

Fortbildungen
Ergotherapie

Infos zu Legasthenie
LRS
Dyskalkulie
Rechen-
schwäche
ADS
ADHS
Neurofeedback

Fortbildungen
Ergotherapie

Infos zu Legasthenie
LRS
Dyskalkulie
Rechen-
schwäche
ADS
ADHS
Neurofeedback

Fortbildungen
Ergotherapie

Infos zu Legasthenie
LRS
Dyskalkulie
Rechen-
schwäche
ADS
ADHS
Neurofeedback

Fortbildungen
Ergotherapie

 

Referenzen die Easylearn-Methode

MZ-Artikel

zum Shop Artikel lesen


Meinungen von Kunden

Frau S. (möchte aus verständlichen Gründen anonym bleiben)

Ich war bei Herrn ..... in Ergotherapie, weil ich extrem schwerhörig war.
Nach dieser Therapie konnte ich sehr viel, was ich vorher nicht konnte. Bänder schreiben und Englisch lernen, insbesondere Englisch nach Phonodiktat ging plötzlich wie von selbst....

 

Heidrun S. aus Ahrweiler schrieb

Sehr geehrter Herr Feiner,
vielen herzlichen Dank für Ihre Lieferung. Mittlerweile haben wir mit Ihrer CD-ROM einige Zeit trainiert und ich bin ganz begeistert davon, genau wie von dem Spielepaket. Unsere Tochter hat bereits gute Fortschritte im Lesen gemacht, was ich auf das Silbentraining zurückführe. Es war so einfach, das Lesen auf spielerische Art im Urlaub zu fördern.

Auch im auditiven Bereich kann ich Ihnen Positives berichten, unsere Tochter kann weitere Laute unterscheiden. Meiner Meinung nach hat das Üben der Minimalpaare wesentlich dazu beigetragen.

Ich bin sehr froh, dass ich auf "Ihre Schätze" im Internet gestoßen bin.

Dr. Barth aus Kevelaer (Wissenschaftler, Autor u.a. diagnostische Einschätzskalen):
"Ihre Materialien sind bei den Grundschullehrerinnen auf gute Resonanz gestoßen."

Thomas Lappert-Schmidhuber, Ergotherapie-Praxis:
"P.S. Ihr Pgm ist toll und kommt bei Kindern wie Erwachsenen viel besser an als .........-Produkte"

Frau Veronika Hauser, Lehrerin an einer Grundschule in Uetliburg/Schweiz:
"Heute habe ich Ihre Sendung mit der CD erhalten. Vielen Dank. Habe sie gleich ausprobiert und finde die Spiele super. Für meinen Unterricht kann ich die Materialien wirklich gut gebrauchen!"

Frau K. Mecklenburg - Arbeitskreis Legasthenie, Deutschland:
"Ihre Spiele sind sehr gut für meine Arbeit geeignet. Ich werde sie auch allen anderen Ortsgruppen empfehlen."

Andrea Gütinger (Logopädin, klin. Lerntherapeutin)
"Ich finde Ihre Ideen ganz toll!"



Fachartikel über Senso-X in der Fachzeitschrift
"praxis ergotherapie"

Senso-XSenso-X neue Software zur Behandlung zentral-auditiver Verarbeitungsschwächen bei Leserechtschreibschwäche, Sprachentwicklungsstörungen, Aphasie.

So einfach in der Anwendung, preiswert und effektiv muss Therapie-Software sein. Am besten Sie wird von Praxis-Anwendern selbst entwickelt und erprobt – so wie es bei Senso-X geschah. Die Ergotherapeuten Thomas Feiner und Brigitte Turban haben all ihre Erfahrung in dieses Projekt investiert, um eine Software auf den Markt zu bringen, die sowohl in der alltäglichen Praxis, als auch im häuslichen Bereich anwendbar ist.

Senso-X ist in erster Linie ein Spiel mit dem die auditive Merkfähigkeit und das erkennen auditiver Sequenzen trainiert werden kann. Es hat eine auf das Wesentlichste reduzierte Benutzeroberfläche und verzichtet auf so manchen heute üblichen Schnickschnack bei Software. Trotzdem können verschiedenste Datensätze verwendet werden, die so schnell keine Langeweile aufkommen lassen. Von lustigen kindgerechten „Quatschgeräuschen“ bis zur sprachlichen Darbietung mit Hintergrundgeräusch ist alles möglich. Sehr reizvoll ist z.B. die Funktion „Pentaton“: Hier werden Töne der Pentatonik in immer wieder neuen Folgen gespielt. Dabei entstehen manchmal nette kleine Melodien, und es entsteht der Eindruck, das Kind würde ein Musikinstrument spielen. Besonders im Hinblick auf die schnelle zeitliche Verarbeitung von Hörreizen, kann die Geschwindigkeit, mit der die Reize jeweils aufeinander folgen, frei von 10ms bis mehrere Sekunden eingestellt werden.

Größte Erfolge konnten mit der Ordnungsschwellenfunktion erzielt werden. Aufgrund der überaus motivierenden Darbietung, konnten einige Kinder ihre auffällig hohen auditiven Ordnungsschwellenwerte erstaunlich schnell verringern. Gerade für jene Kinder, die auf die herkömmlichen Handgeräte wenig ansprechen (Schwierigkeiten mit den Begriffen „zuerst“ „zuletzt“), ist Senso-X eine gute Alternative. Außerdem ist der Computer für viele Kinder halt doch motivierender als ein kleines Handgerät. Eine hemisphärenübergreifende auditiv-motorische Koordination ist durch die Tastaturbedienung nötig. Wird ein Reiz z.B. rechts wahrgenommen, so drückt der Zeigefinger der rechten Hand eine entsprechende Taste, wobei der Reiz als Feedback-Reiz jeweils wiederholt wird. Gute Ergebnisse konnten auch bei der Tönhöhenunterscheidung erzielt werden, da es hier möglich ist, genau mit den Reizpaaren zu spielen, die gerade noch zu diskriminieren sind. Hier wird schnell eine Automatisierung erreicht und das Training kann mit einem geringeren Intervall und/oder mit schnellerer Reizfolge weitergeführt werden. Interessanterweise lassen sich mit der rein visuellen Darbietung durch das Anbringen einer speziellen Maske Defizite der Blickmotorik, der Blickspanne, sowie der Blickgeschwindigkeit trainieren. Dies insbesondere dadurch, weil die Reize auch im jeweiligen Blickfeld des betreffenden Auges liegen.

Von großer Bedeutung ist vor allem das kindgerechte Erscheinungsbild von Senso-X und seine vielfältigen Variationsmöglichkeiten. Wird zunächst mit gleichzeitiger Darbietung von visuellem und auditivem Reiz gearbeitet, so lässt sich mühelos im Spiel auf rein auditive Darbietung wechseln. Nach jeder erfolgreich erfüllten Aufgabe gibt es ein motivierendes Dialogfenster. Dazu ertönt ein ermutigendes „Yeah“ und ab Erreichen einer bestimmten (vorher festgelegten) Anzahl von Treffern, kann dann der Eintrag in die Highscoreliste erfolgen.

Auch die Kombination mit einer leichten feinmotorischen Tätigkeit konnte bereits realisiert werden: Einfallsreiche Therapeuten lassen z.B. nach jeder erfolgreich gelösten Aufgabe bunte Holzperlen aufstecken, was oft einen zusätzlichen Motivationsschub bei den Kindern auslöst.


Rezension zu unserem Spielpackkonzept

An die 100 bewährte und beliebte Spielmöglichkeiten zum Schriftspracherwerb. Einfach zum Ausdrucken und alles auf einer einzigen CD-Rom:

Auszug aus der Rezension Dr. Büchel Lega-Kids

Lega-Kids zum Shop vergrößern

"Vom Lese-Hali-Galli übers Schiffe versenken mit Silben zum Schlaumeier-Bingo - die Spiele von Easylearn greifen teilweise auf bewährte Spielideen zurück (Memory, Domino etc.), beschreiten aber auch neue Wege, die den Kindern Spaß machen und dabei verschiedene Bereiche wie phonologische Bewusstheit, Merkfähigkeit, Lesekompetenz oder das automatisierte Anwenden von Rechtschreibstrategien fördern.
Ein großer Teil der Spiele bezieht sich auf die Methode des rhythmischen Sprechschreibens nach Heide Buschmann, die viele von der Freiburger Rechtschreibschule kennen.
Die Symbole für das Schwingen, Verlängern, Ableiten und Merken prägen sich ein und bieten den Kindern schnelle Orientierung beim Schreiben.
Das Ausdrucken, Ausschneiden und teilweise Aufkleben macht zwar etwas Arbeit, dafür hat man dann aber eine umfassende Spielesammlung, die man auch an individuelle Bedürfnisse anpassen kann."

Unser Spielepack erhielt von der Jury 5 von 5 möglichen Punkten!!!

www.legakids.net


Kunden-Bewertungen aus Verkäufen von EASYLERN-Produkten

EBAY-Bewertungen

zum Shop vergrößern
nach oben © 2006-2018 - Thomas Feiner - Landsberger Str. 367 - D-80687 München - Tel. 0049(0)89 82 03 07 39 - Mail: info@lrs-auditiv.de | Impressum | Datenschutz | Sitemap | nach oben